Subordinating Conjunctions – B1

Ergänze die Sätze mit den folgenden Subjunktionen

während ∙ solange ∙ ohne dass ∙ seitdem (2x) ∙ als ob (2x) ∙ damit ∙ anstatt dass ∙ weil (2x) dass (3x) ∙ wenn (2x) ∙ sobald ∙ indem
  1. Er hat Russisch gesprochen und ich habe so getan, __________ ich ihn verstehe.
  2. Er hat den ganzen Tag Playstation gespielt, __________ er sich an den Schreibtisch gesetzt hat.
  3. Der Chef hat mir gesagt, __________ er heute Nachmittag nicht da ist. Wir sind alle erleichtert.
  4. __________ er in Rente ist, arbeitet er viel im Garten.
  5. __________ wir bis Montag nicht mit dem Projekt fertig sind, wird der Kunde uns an den Hals springen.
  6. Vielen Dank, __________ Sie angerufen haben.
  7. Er will nicht zum Arzt gehen, __________ er Angst vor Spritzen hat.
  8. Der Arzt hat mir geraten, mehr Sport zu machen, __________ ich mein Herz-Kreislauf-System stärke.
  9. __________ er aufgehört hat zu rauchen, kommt er schneller die Treppen hoch.
  10. Er hat mich auf der Party nicht angesprochen, __________ er mich nicht erkannt hat.
  11. Ich komme zu dir, __________ ich kann.
  12. Sie hat geheiratet, __________ ihre Eltern davon wussten.
  13. __________ er geschlafen hat, habe ich den Text zu Ende geschrieben.
  14. __________ wir uns nicht beeilen, verpassen wir die U-Bahn.
  15. Ich habe mich aufgemuntert, __________ ich Musik gehört habe.
  16. Du kannst bei uns bleiben, __________ du willst. Fühl dich wie zu Hause.
  17. Ich bezweifle, __________ die neue Methode funktionieren wird.
  18. Du siehst aus, __________ du Hunger hättest.

Lösungsschlüssel

  1. Er hat Russisch gesprochen und ich habe so getan, als ob ich ihn verstehe.
  2. Er hat den ganzen Tag Playstation gespielt, anstatt dass er sich an den Schreibtisch gesetzt hat.
  3. Der Chef hat mir gesagt, dass er heute Nachmittag nicht da ist. Wir sind alle erleichtert.
  4. Seitdem er in Rente ist, arbeitet er viel im Garten.
  5. Wenn wir bis Montag nicht mit dem Projekt fertig sind, wird der Kunde uns an den Hals springen.
  6. Vielen Dank, dass Sie angerufen haben.
  7. Er will nicht zum Arzt gehen, weil er Angst vor Spritzen hat.
  8. Der Arzt hat mir geraten, mehr Sport zu machen, damit ich mein Herz-Kreislauf-System stärke.
  9. Seitdem er aufgehört hat zu rauchen, kommt er schneller die Treppen hoch.
  10. Er hat mich auf der Party nicht angesprochen, weil er mich nicht erkannt hat.
  11. Ich komme zu dir, sobald ich kann.
  12. Sie hat geheiratet, ohne dass ihre Eltern davon wussten.
  13. Während er geschlafen hat, habe ich den Text zu Ende geschrieben.
  14. Wenn wir uns nicht beeilen, verpassen wir die U-Bahn.
  15. Ich habe mich aufgemuntert, indem ich Musik gehört habe.
  16. Du kannst bei uns bleiben, solange du willst. Fühl dich wie zu Hause.
  17. Ich bezweifle, dass die neue Methode funktionieren wird.
  18. Du siehst aus, als ob du Hunger hättest.

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *