100+ Essential German Phrases für Beginners – A1/A2

I. Gefühle und Emotionen ausdrücken (Answer Key below)

  1. Stelle ∙ weil ∙ aufgeregt ∙ viel ∙ passiert
    1. Ich bin _____________, weil ich morgen nach Deutschland fliege.
    2. Ich bin erleichtert, weil nichts _____________ist.
    3. Ich bin gestresst, _________ ich viel Arbeit habe.
    4. Ich bin enttäuscht, weil ich die ___________nicht bekommen habe.
    5. Ich bin müde, weil ich _________ gearbeitet habe.

     

II. Deutsch lernen

  1. lernen ∙ möchte ∙ Lust ∙ verbessern ∙ seit ∙ Deutsch
    1. Ich muss _________ lernen.
    2. Ich lerne _________ zwei Jahren Deutsch.
    3. Ich muss mein Deutsch _________.
    4. Er will Deutsch _________.
    5. Ich habe _________, Deutsch zu lernen.
    6. Ich _________ Deutsch lernen.

III. Deutsch lernen

einen ∙ für ∙ die ∙ deshalb ∙ Geschäftsreise ∙ Feierabend
  1. Mein Mann ist auf _______________ und deswegen bin ich alleine zu Hause.
  2. Ich habe eine Schwester, _________ in Hamburg wohnt.
  3. Mein Vater ist zu Hause und er kocht heute __________ die Familie.
  4. Meine Mutter ist auf der Arbeit, aber sie hat bald _______________.
  5. Ich habe __________ Bruder, der in München studiert.
  6. Meine Frau arbeitet heute und __________ bin ich alleine zu Hause.

 

IV. etwas brauchen

ausgegeben ∙ Fahrkartenautomaten ∙ nachschlagen ∙ Möbelgeschäft
  1. Wir brauchen neue Möbel und deswegen fahren wir zu einem _______________.
  2. Ich brauche ein Wörterbuch, weil ich ein Wort _________________ muss.
  3. Er geht zum _________________, weil er eine Fahrkarte braucht.
  4. Ich habe kein Geld, weil ich alles _______________ habe. Jetzt brauche ich Geld.

 

V. gehen und fahren

Hause ∙ um ∙ Parkplatz ∙ Aufzug ∙ Treppe ∙ Wetter
  1. Ich fahre heute Fahrrad, weil das _____________ schön ist.
  2. Sie fährt mit dem Bus nach _____________, weil keine U-Bahn mehr fährt.
  3. Ich nehme die _____________, weil ich nicht auf den Aufzug warten will.
  4. Ich fahre mit dem Auto nach Leipzig, _______ meine Mutter zu besuchen.
  5. Er fährt mit der U-Bahn zur Arbeit, damit er keinen _____________ suchen muss.
  6. Ich nehme den _____________, weil ich zu faul bin, die Treppe zu nehmen.

VI. mit anderen reden

an ∙ unterhalte ∙ dem ∙ ob
  1. Er spricht mit ________ Chef.
  2. Ich rufe dich morgen _____.
  3. Ich rede mit Luisa. Ich verstehe das nicht und deswegen frage ich Pierre, ________ er mir das erklären kann.
  4. Ich ___________ mich mit Richard.

 

VII. über andere Leute reden

ist ∙ wieder ∙ aber ∙ und ∙ sehr ∙ aufgeschlossen ∙ unhöflich
  1. Sie ist nicht nett und sehr ________.
  2. Sie ist hier, _________ sie hat keine Zeit.
  3. Er ________ nett und sehr hilfsbereit.
  4. Frau Schmidt ist sympathisch ________ kontaktfreudig.
  5. Er ist schüchtern, aber ________ intelligent.
  6. Sie ist ____________ und geht immer auf viele Partys.
  7. Er ist nicht da, aber er kommt in zwei Stunden ____________.

 

VIII. Handlungen beschreiben

hoch ∙ Saft ∙ zu ∙ macht ∙ an ∙ das ∙ Treppe ∙ Fenster ∙ den ∙ Tür ∙ Laptop ∙ gehen ∙ geht ∙ Spätzle
  1. Er macht das _____________ auf.
  2. Er öffnet _________ Fenster.
  3. Sie macht die Tür _________.
  4. Sie schließt die ___________.
  5. Paul ___________ den Laptop aus.
  6. Paul schaltet _________ Laptop aus.
  7. Natascha macht den Laptop ________.
  8. Natascha schaltet den _________ ein.
  9. Kirsten trinkt den _________.
  10. Lothar isst _________.
  11. Die Kinder _________ hoch.
  12. Die Kinder gehen die Treppe _________.
  13. Christina _________ runter.
  14. Christina geht die _________ runter.

 

 

IX. Fragen stellen

Bier ∙ zu ∙ arbeitest ∙ mit ∙ magst
  1. ___________ du in Berlin?
  2. Trinkst du ___________?
  3. Fährst du _________ dem Zug?
  4. ____________ du amerikanische Filme?
  5. Kommst du ________ meiner Party?

 

X. Fragen mit dem Verb „haben“

hast (2x) ∙ du ∙ Heimweh ∙ einen ∙ Hunger
  1. Hast du _____________?
  2. Hast _________ Durst?
  3. _________ du Langeweile?
  4. Hast du _____________?
  5. _____________ du Haustiere?
  6. Hast du _________ Stift?

 

XI. Fragen mit dem Verb „sein“

müde ∙ Hause ∙ im ∙ dir ∙ sind ∙ auf ∙ bist
  1. _________ du zu Hause?
  2. Sind Sie zu _________?
  3. Bist du ________ der Arbeit?
  4. Bist du _________?
  5. ________ Sie sich sicher?
  6. Bist du ________ sicher?
  7. Sind die Kinder ________ Garten?

XIV. Modalverben

magst ∙ Glas ∙ los ∙ kannst ∙ musst ∙ meinst ∙ Ihnen ∙ mit ∙ ihr ∙ Sie
  1. _____________ du mir helfen?
  2. Können _________ mir helfen?
  3. Wollt _________ mit uns kommen?
  4. Möchtest du ein ___________ Wein trinken?
  5. Soll ich _________ dir gehen?
  6. Soll ich mit ___________ gehen?
  7. _____________ du Lasagne?
  8. _____________ du los?
  9. Müssen Sie _________?
  10. Sollen wir zu Hause bleiben oder ins Kino gehen? Was ___________ du?

 

XV. Fragewörter

nach ∙ wann ∙ möchten ∙ überall ∙ das ∙ heute ∙ heißt ∙ lachst ∙ ist ∙ Geburtstag ∙ isst ∙ kurz heißen ∙ kochst ∙ viel
  1. Wo warst du? Ich habe dich ____________ gesucht.
  2. Wann kommst du _________ Hause?
  3. Wann hast du ____________?
  4. ____________ ist die Party?
  5. Was machen Sie ____________?
  6. Was ____________ das?
  7. Was ____________ du?
  8. Was ____________ Sie trinken?
  9. Wie ____________ Sie?
  10. Wie ____________ der Film?
  11. Wie heißt _________ Restaurant?
  12. Wie __________ Zeit hast du?
  13. Warum _________ du nichts?
  14. Warum _________ du?
  15. Wer kann mir _________ helfen?


Answer Key

I.

  1. Ich bin aufgeregt, weil ich morgen nach Deutschland fliege.
  2. Ich bin erleichtert, weil nichts passiert ist.
  3. Ich bin gestresst, weil ich viel Arbeit habe.
  4. Ich bin enttäuscht, weil ich die Stelle nicht bekommen habe.
  5. Ich bin müde, weil ich viel gearbeitet habe.

 

II.

  1. Ich muss Deutsch lernen.
  2. Ich lerne seit zwei Jahren Deutsch.
  3. Ich muss mein Deutsch verbessern.
  4. Er will Deutsch lernen.
  5. Ich habe Lust, Deutsch zu lernen.
  6. Ich möchte Deutsch lernen.

 

III.

  1. Mein Mann ist auf Geschäftsreise und deswegen bin ich alleine zu Hause.
  2. Ich habe eine Schwester, die in Hamburg wohnt.
  3. Mein Vater ist zu Hause und er kocht heute für die Familie.
  4. Meine Mutter ist auf der Arbeit, aber sie hat bald Feierabend.
  5. Ich habe einen Bruder, der in München studiert.
  6. Meine Frau arbeitet heute und deshalb bin ich alleine zu Hause.

 

IV. 

  1. Wir brauchen neue Möbel und deswegen fahren wir zu einem Möbelgeschäft.
  2. Ich brauche ein Wörterbuch, weil ich ein Wort nachschlagen muss.
  3. Er geht zum Fahrkartenautomaten, weil er eine Fahrkarte braucht.
  4. Ich habe kein Geld, weil ich alles ausgegeben habe. Jetzt brauche ich Geld.

 

V.

  1. Ich fahre heute Fahrrad, weil das Wetter schön ist.
  2. Sie fährt mit dem Bus nach Hause, weil keine U-Bahn mehr fährt.
  3. Ich nehme die Treppe, weil ich nicht auf den Aufzug warten will.
  4. Ich fahre mit dem Auto nach Leipzig, um meine Mutter zu besuchen.
  5. Er fährt mit der U-Bahn zur Arbeit, damit er keinen Parkplatz suchen muss.
  6. Ich nehme den Aufzug, weil ich zu faul bin, die Treppe zu nehmen.

 

VI.

  1. Er spricht mit dem Chef.
  2. Ich rufe dich morgen an.
  3. Ich rede mit Luisa. Ich verstehe das nicht und deswegen frage ich Pierre, ob er mir das erklären kann.
  4. Ich unterhalte mich mit Richard.

 

VII.

  1. Sie ist nicht nett und sehr unhöflich.
  2. Sie ist hier, aber sie hat keine Zeit.
  3. Er ist nett und sehr hilfsbereit.
  4. Frau Schmidt ist sympathisch und kontaktfreudig.
  5. Er ist schüchtern, aber sehr intelligent.
  6. Sie ist aufgeschlossen und geht immer auf viele Partys.
  7. Er ist nicht da, aber er kommt in zwei Stunden wieder.

 

VIII.

  1. Er macht das Fenster auf.
  2. Er öffnet das Fenster.
  3. Sie macht die Tür zu.
  4. Sie schließt die Tür.
  5. Paul macht den Laptop aus.
  6. Paul schaltet den Laptop aus.
  7. Natascha macht den Laptop an.
  8. Natascha schaltet den Laptop ein.
  9. Kirsten trinkt den Saft.
  10. Lothar isst Spätzle.
  11. Die Kinder gehen hoch.
  12. Die Kinder gehen die Treppe hoch.
  13. Christina geht runter.
  14. Christina geht die Treppe runter.

 

IX. 

  1. Arbeitest du in Berlin?
  2. Trinkst du Bier?
  3. Fährst du mit dem Zug?
  4. Magst du amerikanische Filme?
  5. Kommst du zu meiner Party?

 

X. 

  1. Hast du Hunger/Heimweh?
  2. Hast du Durst?
  3. Hast du Langeweile?
  4. Hast du Heimweh/Hunger?
  5. Hast du Haustiere?
  6. Hast du einen Stift?

 

XI.

  1. Bist du zu Hause?
  2. Sind Sie zu Hause?
  3. Bist du auf der Arbeit?
  4. Bist du müde?
  5. Sind Sie sich sicher?
  6. Bist du dir sicher?
  7. Sind die Kinder im Garten?

 

XIV.

  1. Kannst du mir helfen?
  2. Können Sie mir helfen?
  3. Wollt ihr mit uns kommen?
  4. Möchtest du ein Glas Wein trinken?
  5. Soll ich mit dir gehen?
  6. Soll ich mit Ihnen gehen?
  7. Magst du Lasagne?
  8. Musst du los?
  9. Müssen Sie los?
  10. Sollen wir zu Hause bleiben oder ins Kino gehen? Was meinst du?

 

XV.

  1. Wo warst du? Ich habe dich überall gesucht.
  2. Wann kommst du nach Hause?
  3. Wann hast du Geburtstag?
  4. Wann ist die Party?
  5. Was machen Sie heute?
  6. Was ist das?
  7. Was kochst du?
  8. Was möchten Sie trinken?
  9. Wie heißen Sie?
  10. Wie heißt der Film?
  11. Wie heißt das Restaurant?
  12. Wie viel Zeit hast du?
  13. Warum isst du nichts?
  14. Warum lachst du?
  15. Wer kann mir kurz helfen?

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *