Partizip I – C1

Young couple, woman and man, in street cafe drinking coffee and juice while watching pictures of holidays

Ergänze das Partizip I

  1. Als ich in Argentinien gelebt habe, haben mir die _____________ (steigen) Preise zu schaffen gemacht.
  2. Die Kinder liefen _____________ (schreien) durch das Haus.
  3. Die Schüler saßen _____________ (schlafen) im Unterricht.
  4. Der _____________ (zunehmen) Arbeitsaufwand macht uns zu schaffen.
  5. Wir konnten im Dunkeln die _____________ (leuchten) Augen der wilden Tiere sehen. Continue reading

Relative Pronouns – B2/C1

Happy young friends are using laptop for fun in cafeteria. They are drinking coffee and laughing

Ergänze die Relativpronomen. In vielen Sätzen muss zusätzlich eine Präposition oder wo+(r)+Präposition (worüber, woran, worauf…) verwendet werden. Manchmal gibt es zwei Möglichkeiten. Du kannst diese Datei hinzuziehen, wenn du Fragen hast.

Beispiele:

  • Der Mann, der mich gestern nach Hause begleitet hat, ist ein guter Freund meiner Schwester.
  • Die Frau, mit der ich gestern zum Konzert gegangen bin, ist eine Kollegin meines Mitbewohners.
  • Der Raum, in dem die Konferenz stattfand, ist belegt. Oder: Der Raum, wo die Konferenz stattfand, ist belegt.
  • Kurt hat seiner Frau zum Geburtstag eine Uhr geschenkt, worüber sie sich sehr gefreut hat.
  • Das ist das Schlimmste, was ich je erlebt habe.
  • Das Erste, woran ich gedacht habe, als ich mit dem Fuß umgeknickt bin, war meine sportliche Zukunft.

Übungen

  1. Die Person, ___________ mir dieses Parfüm geschenkt hat, kenne ich schon seit über 25 Jahren.
  2. Das Konzert, ___________ ich mich so lange gefreut hatte, wurde abgesagt, weil der Sänger krank geworden ist. Continue reading

I was a NERVOUS WRECK! – Deutsche Redewendungen – B2/C1

Schau dir das Video an und setze dann die passenden Wörter in die Lücken ein.

nervenzerreißend (2x) ∙ mir ∙ verlieren ∙ mich ∙ Verkehr ∙ auf ∙ Nervenzusammenbruch (2x)   Strom ∙ Nervensäge ∙ unter ∙  behalten (2x) ∙  nerven ∙ Nerven ∙ Drahtseile ∙ fertig ∙ verloren  blitzschnell
  1. Vor der Prüfung bekomme ich immer fast einen _________.
  2. Unser Team hat drei Spiele hintereinander verloren. Und jetzt stehen die Spieler unter _________.
  3. Nein, ich will nicht mit ihr sprechen. Die ist eine echte _________.
  4. Ich habe dir schon hundertmal gesagt, dass ich keine Ahnung habe, wo deine Schlüssel sind. Nun hör auf zu _________!
  5. Unser Gegner führt 2:1 und wir haben noch 2 Minuten Spielzeit. Wir brauchen ein Tor. Gott, ist das ________! Continue reading

Weihnachten in Deutschland: Traditionen und Bräuche – C1

Weihnachtkalender, Adventskalender, Geschenke

Ergänze die Adjektive in diesem Text

Heute ist der 1. Dezember und die Kinder dürfen das _________ (erst-) Türchen ihres Adventskalenders öffnen. Als ich ein Kind war, habe ich diesen Brauch geliebt. Der Adventskalender hat 24 Türchen, von denen die Kinder ab dem 1. Dezember bis Heiligabend jeden Tag ein _________ (neu) öffnen dürfen. Von meinen Eltern gab es meistens einen Adventskalender mit Schokolade und von meiner Oma gab es 24 _________ (klein) Säckchen, in denen jeden Tag eine _________ (klein) Überraschung versteckt war: Haargummis, Süßigkeiten, Spielzeug und mehr.

Continue reading

Identifying Modal Verbs – C1

Die Altstadt von Mosbach Weihnachtlichgeschmückt

Bilde Sätze mit Modalverben

Beispiel: Manfred ist nicht in der Lage, sich 5 Minuten zu konzentrieren. –> Manfred kann sich nicht 5 Minuten konzentrieren.

  1. Janine ist nicht dazu in der Lage, sich um alles zu kümmern.
  2. Die Mutter hat den Kindern erlaubt, bis 20 Uhr Fernsehen zu gucken.
  3. Sie haben die Möglichkeit, die Buchung bis zu 24 Stunden vorher zu stornieren.
  4. Herr Sonnenberger hatte keine Genehmigung, die vertraulichen Unterlagen zu veröffentlichen.
  5. Es ist notwendig, das Passwort zu ändern. Continue reading

Passive Voice in Subordinate Clauses – C1/C2

Junge Frau mit Hund und Fahrrad

Bilde Nebensätze im Passiv Perfekt, wie im Beispiel (Lösungsschlüssel unten)

  • Die Frau hat gesehen, dass … (Auto – beschädigen). –> Die Frau hat gesehen, dass das Auto beschädigt worden ist.
  1. Der Mann hat nicht bemerkt, dass …(Brieftasche – stehlen).
  2. Der Hausmeister hat mir gesagt, dass … (Aufzug- reparieren).
  3. Die Polizei hat bestätigt, dass … (zwei Verdächtige – festnehmen).
  4. Die Medien haben berichtet, dass … (großer Teil der Stadt – Erdbeben – zerstören).
  5. Ich habe gelesen, dass … (Medikamente – Krisengebiet – verteilen.) Continue reading

Infinitive Clauses + “dass”-Clauses – B2/C1

Teenagers Young Team Together Cheerful Concept

Bilde aus dem Infinitivsatz einen dass-Satz (Lösungsschlüssel unten)

  1. Er behauptet, gut Deutsch sprechen zu können.
  2. Ich hoffe, ihn morgen treffen zu können.
  3. Die Kellnerin hat die Frau gebeten, draußen zu rauchen.
  4. Ich habe das Gefühl, keine Fortschritte gemacht zu haben.
  5. Ich verspreche dir, morgen pünktlich zu kommen. Continue reading