Passive Voice – Preterite Tense – B2

home, leisure, technology and internet concept - little student girl with laptop computer at home

Go to WORKSHEET

Schreibe die folgenden Sätze ins Passiv Präteritum.

Write the following sentences in the preterite tense using passive voice.

BEISPIEL

  • Aktiv: Der Regisseur unterbrach die Dreharbeiten.
  • Passiv: Die Dreharbeiten wurden unterbrochen.

ÜBUNGEN

  1. Aktiv: Sabine schloss die Tür ab.

Passiv: ________________________________________________

  1. Aktiv: Ich öffnete das Fenster.

Passiv: ________________________________________________

  1. Aktiv: Ich erledigte den Papierkram.

Passiv: ________________________________________________

Continue reading

Separable Verbs – Present Tense – A2

Old Dresden

Go to WORKSHEET


Conjugate the separable verbs! Remember that the prefix goes to the end of the sentence.

Separable prefixes are: ab, an, auf, aus, bei, ein, fern, fort, her, hin, los, mit, nach, statt, vor, vorbei, weg, zu, zurück, zusammen

  1. Ich ____________ meine Mutter vom Bahnhof ______. (abholen)

I’m picking up my mother from the train station.

  1. Sie ___________ den Fernseher ______. (anmachen)

She turns on the TV.

  1. Das Konzert ___________ in Berlin _______. (stattfinden)

The concert takes places in Berlin.

  1. Der Hund ___________ immer _______. (weglaufen)

The dog always runs away.

  1. Sie ___________ mit den Hausaufgaben _______. (anfangen)

They are starting their homework.

Continue reading

Vocab Exercises – B2/C1

Heidelberg old bridge

Go to WORKSHEET


lohnenswert (adj) worthwhile
sich (akk) lohnen to be worthwhile

lohnt

lohnte

hat gelohnt

sinnlos (adj) senseless
etw ablehnen to turn down / refuse sth

lehnt ab

lehnte ab

hat abgelehnt

etw absolvieren to successfully complete sth

absolviert

absolvierte

hat absolviert

der Studiengang course of study
ausgefallen (adj) unusual
die Einrichtung furnishing (home), equipment, organization or institute
der Pilz / die Pilze mushroom
die Beere / die Beeren berry
nicht zuletzt not least of all
sich (dat) etw aussuchen to choose

sucht aus

suchte aus

hat ausgesucht

ausfallen to be canceled  

fällt aus

fiel aus

ist ausgefallen

sorgfältig careful (adj), carefully (adv)
getarnt (adj) camouflaged
etw gegen etw austauschen to exchange sth for sth
etw erzeugen to produce sth

erzeugt

erzeugte

hat erzeugt

etw munkeln to rumor sth

munkelt

munkelte

 hat gemunkelt

das Gerücht rumor
verfallen to decay

verfällt

verfiel

ist verfallen

der Schnitt cut, incision
jdm trauen to trust sb

traut

traute

hat getraut

jdm vertrauen to trust sb

vertraut

vertraute

hat vertraut

gesüßt (adj) sweetened
der Randbezirk outskirts

Continue reading

The 50 Most Important German Expressions – C1

Cologne Cathedral and hohenzollern Bridge at Sunset

Go to WORKSHEET


The 50 Most Important German Expressions

  1. sich etwas abschminken

(there is no chance you will be able to do it.)

Beispiel:

Mutter: Du musst um 23 Uhr zu Hause sein.

Tochter: Aber die Party geht doch erst um 21 Uhr los! Ich wollte mindestens bis 1 Uhr bleiben.

Mutter: Das kannst du dir abschminken!


  1. Das A und O

(the alpha and omega)

Beispiel:

Das A und O bei einer Präsentation ist die Körperhaltung.


  1. Mit Ach und Krach

(just about)

Beispiel:

Die Fahrprüfung habe ich mit Ach und Krach geschafft.

Continue reading

Introducing Yourself – Business – A1

Hamburg Landungsbruecken sunset  RF

Go to WORKSHEET


 Dialog 1

 Der neue Kollege

Thomas Gutenbach: Guten Tag, ich heiße Thomas Gutenbach. Ich bin der neue Mitarbeiter.

Kathrin Müller: Guten Tag Herr Gutenbach! Ich heiße Kathrin Müller. Es freut mich Sie kennenzulernen.

Thomas Gutenbach: Die Freude ist ganz meinerseits.

Kathrin Müller: Woher kommen Sie?

Thomas Gutenbach: Ich komme aus Berlin. Und Sie?

Kathrin Müller: Ich komme aus Köln aber ich wohne schon seit 3 Jahren in Berlin. Willkommen in der Marketingabteilung.

Thomas: Vielen Dank.

Continue reading