German Lesson (135) – Adjective Endings – Dative – Definite and Indefinite Articles – A2

Watch the videos about adjective endings with definite and indefinite articles in the Nominative, Accusative and Dative case and then complete the correct endings (Answer Key below)

  1. Das ist ein schön__ Hemd.
  2. Die jung__ Frau ist in den Bus gestiegen.
  3. Wir haben ein lustig__ Spiel gespielt.
  4. Wir haben gestern einen neu__ Kühlschrank gekauft.
  5. Die rot__ Sessel gefallen mir. Continue reading

Partizip I – C1

Young couple, woman and man, in street cafe drinking coffee and juice while watching pictures of holidays

Ergänze das Partizip I

  1. Als ich in Argentinien gelebt habe, haben mir die _____________ (steigen) Preise zu schaffen gemacht.
  2. Die Kinder liefen _____________ (schreien) durch das Haus.
  3. Die Schüler saßen _____________ (schlafen) im Unterricht.
  4. Der _____________ (zunehmen) Arbeitsaufwand macht uns zu schaffen.
  5. Wir konnten im Dunkeln die _____________ (leuchten) Augen der wilden Tiere sehen. Continue reading

Subordinate Clauses – Find the Mistakes! – B1/B2

Group of young people employee workers with computer in urban alternative studio - Business concept of human resource and fun on working time - Start up entrepreneurs at office - Bright vintage filter

Entscheide, ob a) oder b) richtig ist und korrigiere dann den falschen Satz (Lösungsschlüssel unten)

Decide whether a) or b) is correct and then correct the incorrect sentence

  • Ich wusste nicht, dass…
    1. deine Mutter im Krankenhaus liegen.
    2. dein Sohn Bronchitis hat.
  • Obwohl es heute regnet,
    1. sind wir in den Park gegangen.
    2. fahre ich mit das Fahrrad zur Arbeit.
  • Während meine Frau das Geschirr gespült hat,…
    1. habe ich auf der Couch gelegen und die Zeitung gelesen.
    2. haben Antonia und Lisa in der Kinderzimmer mit Lego gespielt.

Continue reading

German Lesson (223) – Verbs + Infinitives without “zu” – lassen – stehen – bleiben – gehen – B1/B2

Mit oder ohne „zu“? (Lösungsschlüssel unten)

  1. Ich habe ihm versprochen, ihm ___ helfen.
  2. Ich habe mein Auto in der Garage ___ stehen.
  3. Wir haben den Jungen im Baum sitzen ___ sehen.
  4. Ich habe die Kinder kommen ___ sehen.
  5. Ich habe keine Lust, zu Hause ___ bleiben. Continue reading

German Lesson (221) – If I were you… – Konjunktiv 2 – Gegenwart vs. Vergangenheit – B1/B2

Schau dir das Video an und vervollständige dann die Sätze (Lösungsschlüssel unten)

hinfahren Stelle ∙ tun einzigartige ∙ entschieden ∙ diesem ∙ Eindruck ∙ Erfahrung ∙ geholfen ∙ ignorieren∙  würde ∙ ekelhaft ∙ gepackt
  1. Das ist gefährlich! An deiner Stelle __________ ich das nicht tun.
  2. Das ist Stephans Laptop. An deiner __________ würde ich ihn fragen, ob du ihn benutzen darfst.
  3. An deiner Stelle würde ich seine Kommentare einfach __________ .
  4. An deiner Stelle würde ich nicht zögern. Das ist eine __________ Gelegenheit!
  5. An deiner Stelle hätte ich mich für eine andere Kamera __________ . Continue reading

38 Extremely Useful Everyday Phrases – The Verb “bleiben” – B1/B2

  1. Schau dir das Video an und setze dann die passenden Wörter in die Lücken ein. (Lösungsschlüssel unten)
nüchtern ∙ meiner ∙ übrig ∙ Laufenden ∙ zum ∙  treu ∙ Rahmen ∙  unbeantwortet ∙ geschlossen   dran ∙ angewurzelt ∙ Strecke ∙ treibe ∙ bleib ∙ Sache ∙ geblieben ∙ Narbe ∙ hier ∙ Bescheid
  1. Es war schon zu spät, als er angekommen ist. Deswegen ist er bei mir über Nacht _________.
  2. Er schweift immer ab. Und ich muss ihn immer wieder daran erinnern, bei der _________ zu bleiben.
  3. A: Hallo, darf ich mit Thomas sprechen? B: Ja, klar. Bitte bleiben Sie kurz _________. Continue reading

You’re on the right track! – der Weg vs. weg – B1/B2

Schau dir das Video an und setze dann die passenden Wörter in die Lücken ein. (Lösungsschlüssel unten)

Weg (2x)  ∙ unterwegs ∙ nichts ∙ Besserung ∙ mache ∙ räum ∙ seines ∙ Ausweg ∙ Heimweg ∙ Holzweg ∙ weg
  1. Gestern wurde er aus dem Krankenhaus entlassen. Er ist auf dem Weg der ____________.
  2. Erst nach der Veröffentlichung _________ ersten Buches hatte der junge Schriftsteller das Gefühl, dass er auf dem richtigen Weg war.
  3. Immer wenn ich ihn frage, wann wir denn endlich heiraten, geht er der Frage aus dem _____________.
  4. Es war toll bei euch! Vielen Dank für die Einladung. Ich mache mich jetzt auf den _________.
  5. Er ist immer pessimistisch und beschwert sich über jede Kleinigkeit. Deswegen gehe ich ihm aus dem _________. Continue reading